Silberne Schar

News from 16.05.2020

16.05.2020

Im letzten Post habt ihr Aniel kennengelernt, heute ist seine Schülerin an der Reihe:
Die Heimat unserer Anwärterin Nissa liegt weit entfernt von Selbion. Sie wuchs in einer belebten Handelsstadt auf, zusammen mit ihren Geschwistern. Nach einer Wette mit ihrem Bruder stahl sie sich in der Nacht davon und zog hinaus in die Welt. Ihre Reise führte sie schlussendlich nach Selbion und Mythodea, wo sie auf die Silberne Schar traf.
Sie begleitete ihre späteren Kameraden auf den Sommerfeldzug und beschloss, sich ihnen anzuschließen und sich zur Heilerin ausbilden zu lassen. Mittlerweile kann sie jeden Ort „Heimat“ nennen, an dem sie mit der Schar eingesetzt ist. Mit ihrem Mentor Aniel ist sie als Heilerin angesehen und versucht auch darüber hinaus ihren Horizont stets zu erweitern. In diesem Jahr steht nach der Corona-Pause ihre Aufnahmeprüfung auf dem Plan, wir wünschen ihr dabei viel Erfolg!
.
.
Foto: @lena.burkhardt
.
#silberneschar #larp #heilerin #mythodea #larpgirl #frühling

Mehr auf Facebook


Back to top